:::::: Lotto online Spielen :::::: Abo-Direkt :::::: Kindle Unlimited
Hörbuch-Abos vergleichen. Alles zu den Abo-Modellen von Audible und Co

Amazon



Amazon ist einer der führenden Anbieter im Bereich E-Commerce und gehört zu den Fortune-500-Unternehmen. Die Firma hat ihren Sitz in Seattle im US-Bundesstaat Washington. Seit Gründung des Unternehmens durch Jeff Bezos 1995 wurde das Produktangebot kontinuierlich erweitert und ein weltweites Netz von Logistik- und Kundenservice-Zentren aufgebaut. In zahlreichen Ländern ist Amazon mit eigenen Websites vertreten. Heute kann man bei Amazon von Büchern und elektronischen Geräten bis hin zu Tennisschlägern und Diamantschmuck alles kaufen. Amazon verfügt über Websiten in den USA, Kanada, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Japan, China und Brasilien und betreibt über 69 Logistikzentren in aller Welt mit einer Gesamtfläche von über sechzehn Millionen Quadratmetern.

www.amazon.de ist eine der Websites, die Gesellschaften der Amazon-Unternehmensgruppe unterhalten. Amazon.de öffnete seine virtuellen Tore im Jahr 1998 und bietet deutschsprachigen Kunden auf der ganzen Welt große Auswahl, günstige Preise und einen schnellen und bequemen Service mit persönlichen Empfehlungen, Hochzeitslisten und Marketplace, der Verkaufsplattform für externe Anbieter.

Die rasante technische Entwicklung ist die Triebfeder des Wachstums von Amazon.com. Unsere Kunden können aus immer mehr Produktkategorien auswählen und immer bequemer einkaufen – und dazu noch von den niedrigeren Preisen profitieren. Bei uns gibt es für jeden Kunden das persönliche Einkaufserlebnis, die Suchfunktion Search Inside!, den bequemen Einkauf mit 1-Click® und diverse Community-Funktionen wie Lieblingslisten und Wunschzettel. Dadurch können unsere Kunden neue Produkte entdecken und besser informiert ihre Kaufentscheidungen treffen.

Im Jahr 2000 begann Amazon.com, seine führende E-Commerce-Plattform auch anderen Händlern und Einzelverkäufern anzubieten. Heute arbeiten auch große bekannte Einzelhändler mit Amazon Services zusammen. Sie nutzen den technischen Service, das Merchandising, den Kundendienst und die Logistik von Amazon, um ihr eigenes E-Commerce-Angebot zu stärken und ihre Prozesse von Anfang bis Ende erfolgreich zu gestalten. Andere Markenanbieter nutzen Amazon.com als zusätzlichen Vertriebskanal für ihre neuen Produkte; von praktisch allen großen Herstellern sind Produkte auf unserer Handelsplattform zu finden. Und schließlich profitieren auch unabhängige Softwareentwickler von dieser Plattform – über Amazon Web Services –, indem sie Gewinn bringende Anwendungen und Dienstleistungen für Kunden und Anbieter von Amazon.com entwickeln.

Dieser Wandel von einer Website über einen E-Commerce-Partner hin zu einer Entwicklungsplattform wird angetrieben durch den Geist der Innovation, der untrennbar mit Amazon.com verwoben ist. Dabei steckt E-Commerce eigentlich immer noch in den Kinderschuhen. In den kommenden Jahren wird Amazon.com neue technische Möglichkeiten erschließen, geografisch wachsen und immer mehr Märkte abdecken und das Leben von Käufern und Anbietern in aller Welt immer einfacher und besser machen.

Wenn Sie mehr über Amazon.de wissen möchten, dann lernen Sie die Website kennen. Besuchen Sie die verschiedenen Shops, lesen Sie ein paar Kundenrezensionen, und informieren Sie sich über unsere verschiedenen Programme

Quelle:Amazon.de

Besuchen Sie Amazon